Anzeige

Yokebe Diät-Shake: Unsere Erfahrungen aus einem zweiwöchigen Test

Du hältst nach einem Produkt Ausschau, das sich beim Erreichen eines Kaloriendefizits unterstützen kann?

Dann könnte Yokebe ein passendes Hilfsmittel sein, denn der Abnehmshake kann dich dabei unterstützen, ein Kaloriendefizit aufzubauen.

In diesem Beitrag haben wir uns Yokebe zur Brust genommen: Wir werfen einen Blick auf die Inhaltsstoffe, den Diät-Plan und die Nährwerte eines Shakes. Außerdem haben wir Yokebe für mehrere Tage selbst im Alltag getestet.  

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Die Vor- und Nachteile im Überblick

Yokebe Erfahrungen Test

Vorteile

  • Großes Produktsortiment
  • Unterschiedliche Varianten für unterschiedliche Bedürfnisse
  • Hoher Eiweißanteil
  • Shaker im Lieferumfang enthalten
  • Sehr günstig: ca. 1,16 EUR pro Shake
  • Laktosefreie und vegane Varianten erhältlich

Nachteile

  • Nur wenig Geschmacksrichtungen
  • Hoher Zuckeranteil

Was ist Yokebe?

Bei Yokebe handelt es sich um einen klassischen Abnehmshake.

Du bekommst ein Pulver, das in Kombination mit Milch oder Wasser (und im Fall von Yokebe auch mit Öl) zu einer Mahlzeit verschmelzen soll.

Der dadurch entstehende Shake besitzt nur wenige Kalorien, soll dennoch laut Herstellerangaben langfristig sättigen und kann dadurch bis zu zwei Mahlzeiten pro Tag ersetzen.

Je nach Abnehmvorhaben und Zeitansatz stellt Yokebe verschiedene Produkte und Diät-Pläne zur Verfügung, die wir uns im nächsten Kapitel gemeinsam anschauen werden.

Die Yokebe Diät-Pläne

Yokebe stellt dir mehrere verschiedene Diät-Pläne auf seiner Website (Link) zur Verfügung.

Auf drei dieser Pläne möchten wir einen genaueren Blick werfen, um dir ein Gefühl dafür zu geben, was mit dem Abnehmshake möglich sein kann.

Der Yokebe 5-Wochen-Plan

Der 5-Wochen-Plan von Yokebe ist ideal für dich, wenn du mit dem Abnehmen beginnen möchtest und dabei auf kein zeitliches Event in naher Zukunft hinarbeitest.

Das Konzept ist in drei Phasen aufgeteilt:

Konzentrationsphase (Woche 1)

In der ersten Woche gibt es ausschließlich Shakes für dich. Das bedeutet, dass alle drei Tagesmahlzeiten durch einen Shake ersetzt werden.

Yokebe selbst setzt hier das Durchhalten an erste Stelle. Bewegung und körperliche Anstrengung solltest du bewusst vermeiden.

Lernphase (Woche 2 – 4)

In den Wochen 2 bis 4 steht das Erlernen einer gesunden und ausgewogenen Ernährung an.

In dieser Zeit muss das Frühstück und wahlweise Mittag- oder Abendessen durch einen Shake ersetzt werden. Die Hauptmahlzeit, die du jetzt mit den beiden Shakes kombinierst, sollte ausgewogen sein und mit deinem Kalorienbedarf harmonieren. Achte also auf ein gesundes Kaloriendefizit.

Übrigens: Mit zusätzlicher lockerer Bewegung, etwa einem Spaziergang, kannst du jetzt starten.  

Kontinuitätsphase (ab Woche 5)

Ab sofort wird nur noch eine Mahlzeit, das Frühstück oder das Mittagessen, durch einen Shake ersetzt.

Baue Yokebe nach Wunsch in deinen Alltag so ein, dass du langfristig dein Wunschgewicht erreichen und vor allem auch halten kannst.  

Der Yokebe 2-Wochen-Plan

Der 2-Wochen-Plan von Yokebe ist dann das Richtige, wenn du in kürzester Zeit möglichst viel abnehmen möchtest, etwa weil ein Strandurlaub vor der Türe steht oder du an der Hochzeit deiner besten Freundin gerne in dein Lieblingskleid passen würdest.

Wichtiger Hinweis: Wir raten von dieser Art des Abnehmens (Turbo-Diäten) unbedingt ab! Beginne lieber mit ausreichendem Vorlauf und bewege dich in einem gesunden Kaloriendefizit.

Die 2-Wochen-Diät von Yokebe teilt sich in folgende Phasen:

Konzentrationsphase (Woche 1)

In der Konzentrationsphase werden alle Mahlzeiten durch einen Yokebe-Shake ersetzt. Dieses Vorgehen kennst du schon aus dem 5-Wochen-Yokebe-Plan.

Zielphase (Woche 2)

In der zweiten Phase, der Zielphase, werden Frühstück und wahlweise Mittag- oder Abendessen ersetzt. Das bedeutet, einmal am Tag gibt es ein “richtige” Mahlzeit.

Die Yokebe-Shakes unter der Lupe

Nachdem du die verschiedenen Yokebe Diät-Pläne bereits kennengelernt hast, werfen wir nun einen genaueren Blick auf die Shakes, die du erwerben kannst.

Insgesamt warten drei verschiedene Produkte auf dich.

Yokebe Aktivkost Classic

Der Yokebe Aktivkost Classic Shake* ist mit dem größten Kohlenhydrate-Anteil ausgestattet und bringt daher auch meisten Kalorien aller vier Shake-Varianten mit sich.

Auf der anderen Seite ist der Eiweiß-Anteil sehr hoch.

Diese Variante dürfte für die meisten Anwender das optimale Produkt sein. Es ist der Einstieg in die Yokebe-Welt und Basis des klassischen 5-Wochen-Yokebe-Plans.

Beschreibungpro Shake
Kalorien247 kcal
Fett 5,4 g
Eiweiß27,0 g
Kohlenhydrate21,2 g
davon Zucker18,3 g
Ballaststoffe2,1 g
Pro Shake inkl. 200 ml fettarmer Milch (1,5 % Fett) und 1/2 Teelöffel
(1,5 g) Pflanzenöl

Den Classic Shake gibt es übrigens in leicht abgewandelter Form in weiteren Geschmacksrichtungen:

Yokebe Aktivkost Forte

Aufgrund seiner Zusammensetzung besitzt der Yokebe Aktivkost Forte* deutlich weniger Kalorien als der klassische Shake. Weniger Kohlenhydrate machen es möglich.

Achtung: Das Kaloriendefizit kann bei der Anwendung von Yokebe Forte sehr groß ausfallen. Bei drei Shakes pro Tag kommen lediglich 633 Kalorien zusammen.

Beschreibungpro Shake
Kalorien211 kcal
Fett 6,3 g
Eiweiß25,1 g
Kohlenhydrate12,0 g
davon Zucker6,0 g
Ballaststoffe4,0 g
Pro Shake inkl. 200 ml Wasser und 1 Teelöffel
(5 g) Pflanzenöl

Yokebe ULTIMA

Der in Yokebe ULTIMA* enthaltene Guaranasamenextrakt soll zusätzlich zur Gewichtsabnahme auch den Fettstoffwechsel unterstützen und die Fettverbrennung dadurch noch effektiver gestalten [1].

Außerdem enthalten sind 24 Vitamine und Mineralstoffe.

Yokebe gibt auf der Verkaufsseite zudem an, dass ULTIMA das Immunsystem unterstützen (dank Zink und den Vitamine B2, B6, B12 sowie Magnesium) und Müdigkeit verringern soll [1].

Beschreibungpro Shake
Kalorien243 kcal
Fett 5,6 g
Eiweiß27,3 g
Kohlenhydrate18,9 g
davon Zucker17,2 g
Ballaststoffe2,6 g
Pro Shake inkl. 200 ml fettarmer Milch (1,5 % Fett)

Unsere Yokebe Erfahrungen nach 2 Wochen Selbsttest

Um abschließend beurteilen zu können, wie gut Yokebe schmeckt und wie leicht sich der Shake in den Alltag integrieren lässt, haben wir das Produkt selbst bestellt und für mehrere Tage getestet.

Das Ergebnis?

Sieh selbst!

Achtung: Wir schildern hier unsere individuellen Erfahrungen mit Yokebe. Das kann bei dir natürlich ganz anders aussehen. Das bedeutet, dass dir ein Shake, der uns geschmeckt hat, vielleicht nicht schmeckt und auch dein Fazit zum Sättigungsgefühl anders ausfällt.

Zubereitung

Yokebe ist wirklich kinderleicht in der Zubereitung.

Wir haben über Amazon Pulver inklusive Shaker bestellt. In den Shaker werden 200 ml fettarme Milch, 5 gestrichene Messlöffel Pulver sowie ein halber Teelöffel Pflanzenöl hinzugegeben.

Dann wird geschüttelt.

Tipp: Wir haben mehrere Pflanzenöle in Kombination mit Yokebe ausprobiert. Am besten eignet sich unserer Meinung nach Sonnenblumenöl.

Geschmack

Wir haben in unserem Diät-Shake auch bei vielen anderen Produkten festgestellt, dass Milch den Geschmack erheblich verbessert.

So ist es auch bei Yokebe.

Die Vanille kommt in Kombination mit Milch wirklich hervorragend zur Geltung. Trotzt des (leider) sehr hohen Zuckeranteils ist der Shake dabei nicht zu süß.

Lecker!

Sättigung

Kommen wir zum Punkt Sättigung.

Wir haben Yokebe in unterschiedlichen Kombinationen getestet und habe ein, zwei und sogar alle drei Mahlzeiten durch den Shake ersetzt.

Das Ergebnis: Eine Mahlzeit zu ersetzen, ist wirklich kein Problem. Bei zwei Mahlzeiten kann die Überbrückung schon knackig werden und wir haben doch das ein oder andere Mal ein deutliches Hungergefühl verspürt.

Drei Mahlzeiten durch Yokebe zu ersetzen können und wollen wir nicht empfehlen. Der Hunger war bei uns wirklich extrem und die Laune dementsprechend schlecht. So sollte Abnehmen nicht sein!

Yokebe Erfahrungsberichte

Natürlich wollten wir auch erfahren, welche Erfahrungen unsere Leserinnen und Leser mit Yokebe gemacht haben.

Daher haben wir Erfahrungsberichte gesammelt.

Erfahrungsberichte unserer Leser

Bericht 1

  • Name: Regina
  • Alter: 54
  • Wie lange Yokebe genommen: 2 Wochen
  • Wie viel abgenommen: 5,9 kg
  • Wie viel Sterne bei insgesamt 5: 5

Ich kenne Yokebe von einer Freundin, die damit erfolgreich abgenommen hat. Aufgrund der anstehenden Hochzeit meines Sohnes habe ich es nun auch probiert. Dabei habe ich mich am Diätplan des Turbo-Programms der Website orientiert. Es erfordert zwar Disziplin alle Mahlzeiten durch Yokebe zu ersetzen, aber es hat sich allemal gelohnt. Die Pölsterchen sind endlich weg und dabei hatte ich zu keinem Zeitpunkt ein Hungergefühl. Ich bin wirklich sehr stolz und habe mittlerweile auch wieder mit Nordic Walking angefangen.

Bericht 2

  • Name: Laura
  • Alter: 34
  • Wie lange Yokebe genommen: 2 Monate
  • Wie viel abgenommen: 4 kg
  • Wie viel Sterne bei insgesamt 5: 4

Ich habe den Yokebe Diät-Shake fast 2 Monate genommen. Abends reicht mir ein Shake nicht, dann brauche ich eine richtige Mahlzeit. Deshalb ersetze ich jetzt mein Frühstück mit Yokebe und rühre ihn mit Sojamilch an. Ich nehme den Shake an 4 bis 5 Tagen in der Woche und versuche, regelmäßig Sport zu treiben. So habe ich schon knapp 4 Kilogramm abgenommen. Punktabzug gibt es für den Classic-Geschmack. Außerdem muss man einen Shaker benutzen, nur rühren gibt Klümpchen.

Yokebe Bewertungen im Netz

Auch Google haben wir bemüht und nach Yokebe Bewertungen gesucht. Dabei sind wir unter anderem bei Medpex fündig geworden, wo das Produkt bei 16 Rezensionen 5 von 5 Sterne erhält.

Bei erfahrungen.com gibt es bei 111 Bewertungen 4,2 von 5 Sternen.

Das Kostet dich der Shape Republic Slim Shake

Da Yokebe eine große Vielfalt unterschiedlicher Variationen anbietet, die zudem teilweise mit Milch und teilweise mit Wasser angerührt werden, unterscheidet sich auch der Preis pro Shake teilweise erheblich voneinander.

Daher beleuchten wir kurz den Preis für einen Yokebe Classic Shake, der mit 200 ml Milch und etwas Öl angerührt wird.

Das Pulver selbst gibt es für ca. 10,25 EUR zum Beispiel bei Amazon zu kaufen. Die 500 Gramm Packung genügt für 12,5 Shakes. Somit liegt der Pulverpreis bei ca. 0,82 EUR. Zusätzlich fallen ca. 0,34 EUR für die Milch an (1,70 EUR / Liter).

Der Gesamtpreis eines Yokebe-Classic-Shakes liegt somit bei ca. 1,16 Euro.

Wo kann ich Yokebe kaufen?

Yokebe kannst du online auf verschiedenen Plattformen kaufen. Neben Amazon gibt es den Diät-Shake auch bei DocMorris oder shop-apotheke.com.

Yokebe Nebenwirkungen

Wir selbst konnten, außer ein teilweise vorhandenes Hungergefühl, keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von Yokebe feststellen.

Wir wollten es jedoch nicht bei unserer individuellen Wahrnehmung belassen und haben uns auch hier auf die Suche begeben, was andere Probanden berichten.

Wirklich stichhaltige Berichte oder Studien konnten wir jedoch nicht finden.

Dabei wollen wir jedoch eindringlich darauf hinweisen, dass das nicht heißt, dass bei der Einnahme von Yokebe keine Nebenwirkungen entstehen können.

Alternativen zu Yokebe

Alternativen gibt es viele. Anzuführen sind etwa Sheko oder Shape Babe.

Wir haben viele verschiedene Abnehmshakes für dich getestet und im Rahmen einer umfangreichen Bestenliste zusammengefasst.

Schau unbedingt hier vorbei!

Unser Testfazit

Wir waren persönlich sehr mit Yokebe zufrieden. Der Geschmack ist sehr gut, die Konsistenz angenehm. Auch die große Produktvielfalt ist wirklich positiv.

Mit einem Preis von ca. 1,16 EUR pro Shake ist Yokebe ein echter Preis-Leistungs-Hit, dem nur wenige Konkurrenten in diesem Punkt das Wasser reichen können.

Einzig die Diätpläne sind zu bemängeln: Alle drei Hauptmahlzeiten durch Yokebe zu ersetzen, ist in unseren Augen sehr schwierig. Der Hunger war in unserem Test deutlich spürbar.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich Yokebe in der Schwangerschaft einnehmen?

Wir empfehlen allen Schwangeren, vor der Einnahme von Yokebe mit einem Arzt zu sprechen.

Quellennachweis

[1] https://www.yokebe.de/produkte/yokebe-ultima > abgerufen am 18.11.2022

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Ernährungsplan kostenlos

Leckere, schnelle Gerichte zum Abnehmen für 4 Wochen

- inkl. Einkaufsliste

- individuell anpassbar