Go Back
+ servings
Tropischer Fruchtsalat

Tropischer Fruchtsalat

Erfrischend und leckere ist dieser Fruchtsalat - und die deutlich bessere "süße Nascherei", als die Tafel Schokolade.
No ratings yet
Dauer 20 Minuten
Portionen 8 Portionen
Kalorien 99.6kcal
Ausstattung
Zutaten
  
  • 1 Granatapfel
  • 1 Mango
  • 320 g Honigmelone
  • 1 Nektarine
  • 2 Kiwis
  • 420 g Ananas
  • 10 g Minze
  • 1/2 Limette
Anleitungen
 
  • Den Granatapfel horizontal halbieren. Eine Schüssel mit Wasser vorbereiten und mit einem Kochlöffel über der Wasserschüssel auf die Granatapfelhälften in der Hand schlagen, sodass die Kerne im Wasser landen und an die Oberfläche schwimmen.
  • Nun die Mango längs halbieren (neben dem Kern zerteilen) und in die beiden Mangohälften ein Würfelmuster schneiden, die Außenseite eindrücken und die Obstwürfel mit dem Messer trennen.
  • Die Honigmelone halbieren und in Sicheln schneiden. Aus diesen dann kleinere Würfel schneiden.
  • Die Nektarine halbieren, den Kern entfernen und die Nektarinenhälften in Sicheln schneiden.
  • Den Kopf der Kiwis abschneiden und das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel am inneren Rand entlang aushöhlen. Das Fruchtfleisch dann in Würfel schneiden (Tipp: die Schale ist sogar auch essbar - aber am besten nur bei Bio-Kiwis mitessen).
  • Die Krone der Ananas abtrennen und außen entlang die Schale abschneiden. Dann Scheiben aus dem Fruchtfleisch schneiden und daraus dann Würfel.
  • Die Minze zerkleinern und mit dem ganzen Obst in eine große Schüssel geben. Den Saft einer halben Limette unterrühren. Den tropischen Fruchtsalat für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.
Nährwerte pro Portion
Kalorien: 99.6kcal (5%)Kohlenhydrate: 24.6g (8%)Protein: 1.38g (3%)Fett: 0.63g (1%)
Hast du dieses Rezept schon ausprobiert?Lass uns bitte wissen, wie es dir geschmeckt hat