Ich möchte abnehmen: Wie viele Kalorien darf ich pro Tag essen?

Wenn du erfolgreich abnehmen willst, ist es sehr hilfreich wenn du weißt, wie viele Kalorien du täglich essen darfst. Das Ziel ist es, nicht zu viel aber auch nicht zu wenig zu essen, um ein gesundes Kaloriendefizit zu erreichen und damit nachhaltig Körperfett abzubauen.

Die folgenden Artikel werden dir dabei helfen, deinen persönlichen Kalorienbedarf zum Abnehmen zu bestimmen.

Doch vorher möchte ich dich noch warnen…

WARNUNG: Bitte iss nicht zu wenig!

In den letzten Jahren habe ich hunderte Kommentare und Mails von Abnehmwilligen bekommen, die verzweifelt waren, weil sie einfach nicht abnehmen.

Was war der häufigste Grund für ihre Misere?

Sie haben zu wenig gegessen. Die Logik “Je weniger ich esse, desto schneller müsste ich abnehmen.” funktioniert in der Praxis nur selten.

Wenn du zu wenig isst, riskierst du nur deine Gesundheit und machst wahrscheinlich Bekanntschaft mit dem Jojo-Effekt. Jegliche Diäten, die dir vorschreiben, nur 1000 kcal oder sogar noch weniger zu essen, sind häufig von vornherein zum Scheitern verurteilt und führen nur zu grenzenlosem Abnehmfrust.

Du musst zum erfolgreichen Abnehmen nicht hungern.

Im Folgenden erfährst du nun, wie viele Kalorien du täglich zu dir nehmen solltest und warum genau das zu wenig Essen zu mehr Gewicht und schlechterer Gesundheit führt.

Alles Wichtige für die richtige Kalorienmenge

Grundumsatz und Gesamtumsatz einfach erklärt
Zunächst einmal ist es wichtig, dass du dich mit einigen Grundbegriffen wie dem Grundumsatz, Leistungsumsatz und Gesamtumsatz vertraut machst. Erst dann macht es Sinn, diese Werte zu berechnen.

Grundumsatz und Gesamtumsatz schnell und einfach berechnen
Hier kannst du in wenigen Sekunden kostenlos deinen persönlichen Kalorienbedarf zum Abnehmen berechnen und damit herausfinden, wie viel du nun zum Abnehmen ungefähr essen solltest.

Muss ich an Tagen, an denen ich Sport treibe, mehr essen?
Damit der Einfluss des Sports auf die Kalorienmenge noch klarer wird, habe ich in diesem Artikel 3 Fallbeispiele für dich zusammengestellt.

Warum zu wenig Essen zu mehr Gewicht führt
Solltest du festgestellt haben, dass du zu wenig gegessen hast, wird dir hier erklärt, warum zu wenig essen in den meisten Fällen nicht funktioniert.

Deshalb führt zu wenig Essen häufig zum Jojo-Effekt
Dieser Artikel stellt dir den Teufelskreislauf des zu wenig Essens vor. Dabei erfährst du, wie genau es zum Jojo-Effekt kommt.

Warum zu wenig Essen deine Gesundheit gefährdet und ein Abnehmen erschwert
Zu wenig essen kann nicht nur zum Jojo-Effekt führen, sondern auch deine Gesundheit gefährden. Finde heraus, was alles passieren kann.