Anzeige

Sheko: Unsere Erfahrungen mit dem Diät-Shake

Mit Sheko kommt ein weiterer Diät-Shake auf den Markt.

Das Prinzip ist simpel: Ein Sheko-Shake soll bis zu zwei Mahlzeiten pro Tag ersetzen und dich dabei unterstützen, ein Kaloriendefizit aufzubauen.

Wir wollten wissen, ob das wirklich so ist!

Also haben wir Sheko bestellt und selbst eingenommen. Außerdem haben wir unsere Community um Sheko Erfahrungsberichte gebeten.

Wie unsere Erfahrungen mit Sheko und auch die unserer Leser:innen waren, erfährst du jetzt.

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Vor- und Nachteile auf einen Blick

Wir berichten von unseren Sheko Erfahrungen nach einem Test des Produkts und haben außerdem Sheko Erfahrungsberichte unserer Leser:innen eingeholt

Vorteile

  • Sehr hochwertiges Produkt
  • Tolle Zusammensetzung
  • Darf mit Milch gemacht werden
  • Geschmacklich sensationell (Vanille)
  • Hoher Eiweiß-Anteil
  • Hat lange satt gemacht
  • Pulver-Preis bei ca. 1,20 € / Shake
  • Glutenfrei
  • Gratis Versand im Shop

Nachteile

  • Hoher Zuckeranteil
  • Nicht vegan
  • Shaker erst ab ca. 44,90 € Bestellwert

Was ist Sheko?

Sheko ist ein klassischer Diät-Shake, der in Pulverform zu dir nach Hause kommt. Dieses Pulver wird im Anschluss mit Milch gemischt und ergibt so einen Ersatz für eine Mahlzeit.

Was ist Sheko

Laut Herstellerangaben können bis zu zwei Mahlzeiten mit Sheko ersetzt werden.

Ziel von Sheko ist es, ein Kaloriendefizit aufzubauen und dich so beim Abnehmen zu unterstützen. Dabei enthält der Shake eine hohe Menge Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe (gleich mehr zur Zusammensetzung).

Wann ist Sheko sinnvoll?

Sheko ist dann das richtige Produkt, wenn du ein paar Kilo abspecken möchtest und dafür eine Hilfestellung suchst, um ins Handeln zu kommen.

Zudem kann der Shake auch in den Alltag integriert werden, um immer wieder einzelne Mahlzeiten zu ersetzen, wenn du dein Wunschgewicht bereits erreicht hast. Auch hier kann Sheko bei richtigem Einsatz unterstützend wirken.

Unsere grundlegende Einstellung zu Abnehmshakes, inklusive der aktuellen Studienlage, hat unsere studierte Ernährungswissenschaftlerin Johanna sehr übersichtlich dargestellt: Hier geht’s zum Artikel.

Der Sheko Shake unter der Lupe

Bevor wir dir von unserem Sheko-Selbsttest berichten, möchten wir den Shake und dessen Zusammensetzung etwas genauer unter die Lupe nehmen.

Geschmacksrichtungen

Sheko Geschmacksrichtungen

Sheko kommt aktuell in acht verschiedenen Geschmacksrichtungen, die wirklich jeder Vorliebe gerecht werden dürften:

  • Vanille
  • Schokolade
  • Erdbeere
  • Kaffee
  • Pfirsich
  • Matcha
  • Kokos
  • Banane

Die große Auswahl ermöglicht dir, eine gewisse Abwechslung bei der Einnahme zu erreichen. So hängt dir das Produkt nicht nach wenigen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes zum Hals heraus.

Nährwerte eines Sheko-Shakes

Natürlich sind bei der Einnahme eines Nahrungsmittelersatzes die Nährwerte von großer Bedeutung. Daher haben wir diese genauer unter die Lupe genommen.

Die angeführten Nährwerte gelten pro Shake in Kombination mit 275 ml Kuhmilch, die 1,5 % Fett besitzt und 18 g Sheko-Pulver Vanille:

NährwertangabenPro Shake
Energie202 kcal
Fett6 g
• davon gesättigte Fettsäuren3,4 g
• davon einfach ungesättigte Fettsäuren1,5 g
• davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren1,2 g
Kohlenhydrate14,4 g
• davon Zucker13,6 g
Ballaststoffe0,3 g
Eiweiß21,8 g
Salz0,47 g

Hervorragend gefällt uns hier der hohe Eiweißanteil, denn der kann dabei helfen, ein lange anhaltendes Sättigungsgefühl zu erreichen. Nicht so schön ist der hohe Zuckeranteil.

Inhaltsstoffe

Bei Betrachtung des Etiketts unseres Sheko Shakes konnten wir feststellen, dass sehr viele Inhaltsstoffe zusammenkommen:

  • Vitamine: Vitamin A, Vitamin B1 (Thiamin), Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B3 (Niacin), Vitamin B5 (Pantothensäure), Vitamin B6, Vitamin B7 (Biotin), Vitamin B9 (Folsäure), Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E und Vitamin K 
  • Mengenelemente: Calcium, Chlorid, Kalium, Magnesium, Natrium und Phosphor
  • Spurenelemente: Chrom, Eisen, Jod, Kupfer, Mangan, Molybdän, Selen und Zink
  • Sucralose
  • Säuerungsmittel und Säureregulatoren
  • Echte Früchte (je nach Geschmacksrichtung)

Unser Selbsttest mit dem Sheko Shake

Sheko ist einfach in der Zubereitung und schmeckt wirklich lecker

Nach den theoretischen Grundlagen folgen nun endlich die Ergebnisse unseres Sheko-Selbsttest.

Wir haben den Shake für mehrere Tage in unseren Alltag integriert und dabei sowohl eine als auch teilweise zwei Mahlzeiten dadurch ersetzt. Dabei ging es uns um die Alltagstauglichkeit, den Geschmack und die Zubereitung.

Achtung: Wir schildern hier unsere individuellen Erfahrungen mit Sheko. Das kann bei dir natürlich ganz anders aussehen. Das bedeutet, dass dir ein Shake, der uns geschmeckt hat, vielleicht nicht schmeckt und auch dein Fazit zum Sättigungsgefühl anders ausfällt.

Zubereitung

Die Zubereitung ist simpel: 275 ml Kuhmilch (1,5 % Fett) werden mit 18 g Sheko-Pulver (ca. 2 Esslöffel) gemischt und ergeben so einen leckeren Drink.

Zudem findest du in der Sheko-Community weitere Möglichkeiten:

Sheko Zubereitungsideen

Achtung: Natürlich ändern sich die Nährwerte und insbesondere die Kalorien, wenn du als Ergänzung andere Lebensmittel verwendest.

Geschmack

Sheko wird nicht mit Wasser, sondern mit Milch zubereitet.

Und das schmeckt man!

Sheko ist unserer Meinung nach der mit Abstand leckerste Diät-Shake in unserem Test und hat eine wunderbar cremige Konsistenz.

Tatsächlich war die Einnahme eines Shakes eher Genuss als notwendiges Übel, was wir von einigen anderen Produkten gleicher Art nicht behaupten konnten.

Übrigens: Wir haben Sheko auch mit Wasser probiert. Nicht wirklich zu empfehlen 😅😉.

Sättigung

Aufgrund der Einnahme mit Milch in Verbindung mit einem hohen Eiweiß-Anteil hat uns Sheko wirklich lange satt gemacht. Vornehmlich dann, wenn wir das Mittagessen mit dem Shake ersetzt haben.

Zugegeben haben wir uns sehr auf das Frühstück gefreut, wenn Mittag- und Abendessen weichen mussten.

Unser Tipp: Die besten Erfahrungen haben wir mit Sheko als Ersatz für das Mittagessen gemacht.

Erfahrungsberichte unserer Leser:innen mit Sheko

Wie versprochen möchten wir dir an dieser Stelle einige Sheko-Erfahrungsberichte tatsächlicher Konsumenten präsentieren, die wir ungekürzt und unverändert hier veröffentlichen und spezielle für unseren Test angefordert haben.

Annegret Fischer, 52 Jahre

  • Ich habe die Sheko-Diätshakes Strawberry und Vanille jeweils zehn Tage ausprobiert.
  • Damit konnte ich insgesamt 3,5 Kilogramm abnehmen.
  • 4,5 Sterne von 5

Die SHEKO Protein-Shakes werden als Ersatz für eine Mahlzeit eingenommen und das funktioniert gut. Die Shakes sind leicht zu mixen, denn der Shaker wird gleich mitgeliefert.

Die glutenfreien und proteinreichen Shakes schmecken wirklich gut und man muss sich nicht überwinden, sie zu trinken.

Satt machen die Drinks auch und man steht problemlos zehn Tage durch. Ich hatte nicht das Gefühl, dass mir etwas fehlt und ich werde demnächst wieder eine neue Kur vielleicht mit einer anderen Geschmacksrichtung starten.

SHEKO kann ich in jedem Fall weiter empfehlen.

Daniela, 54 Jahre

  • Wie lange Sheko genommen: 8 Wochen
  • Wie viel abgenommen: 4,5 kg

Die fruchtigen Geschmacksrichtungen Erdbeere und Pfirsich schmecken besonders gut und dabei bin ich geblieben. Ein Shake macht sehr gut satt und eine ideale Möglichkeit eine Mahlzeit zu ersetzen.

Ich habe die Shakes begleitend genommen und zeitgleich vegetarisch ernährt. Die Shakes habe ich 1 bis 2 Mal am Tage genommen. Ich habe mich sehr gut in der Zeit gefühlt und hatte keinen Hunger.

Hätte nie gedacht, dass eine Mahlzeit so leicht ersetzt werden kann. Würde jederzeit wieder eine Kur mit Sheko durchführen.

Regina, 59 Jahre

  • Wie lange Sheko genommen: 4 Wochen
  • Wie viel abgenommen: 2,3 Kilogramm
  • Wie viel Sterne bis insgesamt 5: 5 Sterne

Ich habe mich für den Sheko-Abnehmshake mit der Geschmacksnote Erdbeere entschieden. Überzeugt haben mich das gute Preis-Leistung-Verhältnis, die einfache Zubereitung, die einfache Zubereitung und das lang anhaltende Sättigungsgefühl.

Mit dem Abnehm-Shake habe ich täglich zwei Mahlzeiten ersetzt. Ich habe den Sheko Shake täglich mit ins Büro genommen und in dem im Lieferumfang enthaltenen SHEKO Shaker mit Joghurt oder Milch zubereitet.

Den Geschmack finde lecker. Der leicht rosafarbige schaumige Shake hat genau die richtige Konsistenz und schmeckt weder zu süß noch künstlich.

Ohne zusätzlich Sport zu treiben, habe ich in 30 Tagen 2,3 Kilogramm abgenommen.

Paula, 21 Jahre

  • Wie lange Sheko genommen: 3 Monate
  • Wie viel abgenommen: 10 kg
  • Wie viel Sterne bis insgesamt 5: 5

Ich habe den Sheko Abnehmshake ausprobiert, da ich bisher noch keinen passenden Shake für mich gefunden habe. Ich war eigentlich so verzweifelt, dass ich dachte, ich schaffe es nie abzunehmen.

Ich habe einfach keinen Shake gefunden, der mir gut geschmeckt hat. Entweder die Konsistenz oder der Geschmack haben mich durchweg gestört. Aber der Sheko Abnehmshake schmeckt einfach so gut und mit ihm fällt es mir kinderleicht abzunehmen!

Ich möchte mich zu nichts zwingen und habe das Ganze ganz entspannt gestartet. Mittlerweile gehört Sheko fest in meinen Ernährungsplan!

Sheko Shake kaufen

Sheko kannst kaufst du am besten direkt im Sheko-Shop oder auch bei Amazon.

Kosten

Eine Sheko-Dose mit einem Inhalt von 450 g kostet dich ca. 29,95 €. Da du pro Shake 18 g Pulver verwenden sollst, ergibt das eine Menge von 25 Shakes pro Dose.

Somit liegt der reine Pulver-Preis bei ca. 1,20 € pro Shake.

Allerdings benötigst du zudem 275 ml fettarme mich. Hier liegt der Literpreis (je nach Hersteller) bei etwa 1,70 € pro Liter. Somit müssen pro Shake nochmals etwa 47 Cent addiert werden.

Das ergibt einen Preis von ca. 1,67 € pro Sheko-Shake.

Rabattcode

Es gibt keinen speziellen Rabattcode für Sheko-Shakes. Allerdings kannst du dich für den Sheko Newsletter anmelden und erhältst hier 10 % auf deine gesamte Bestellung.

Sheko Probierset

Bei Sheko gibt es ein Probier-Set

Wenn du dich noch überhaupt nicht entscheiden kannst, welchen Geschmack dein Sheko-Shake haben soll, gibt es gute Nachrichten: Es gibt ein Sheko-Probierset, das sieben verschiedene Geschmäcker enthält.

Außerdem ist ein kleiner Shaker im Lieferumfang enthalten.

Alternativen zu Sheko Shakes

Natürlich ist Sheko nicht der einzige Diät-Shake auf dem Markt. Folglich gibt es zahlreiche Alternativen, die sich in ihrer Funktionsweise größtenteils kaum unterscheiden.

Alle von uns getesteten Sheko-Alternativen findest du im Diät-Shake-Test.

Fazit

Sheko ist nach unserem Fazit unumstritten der leckerste Abnehmshake, den wir bislang getestet haben. Das liegt sicherlich an der Tatsache, dass dieser offiziell und vom Hersteller empfohlen, mit Milch gemacht wird.

Auch die Inhaltsstoffe gefallen uns wirklich gut. Kritik gibt es hier jedoch für einen sehr hohen Zuckeranteil.

Dennoch ist das Resümee, das wir nach unserem Sheko-Einsatz ziehen, sehr positiv. Der Shake hat uns lecker geschmeckt und sich perfekt in den Alltag integrieren lassen.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich Sheko gratis testen?

Nein, du kannst Sheko nicht gratis testen. Allerdings gibt es eine Sheko-Probierpackung* mit sieben verschiedenen Geschmacksrichtungen zum günstigen Preis.

Wie viel kann ich mit Sheko abnehmen?

Wir können nicht pauschal beantworten, wie viel du mit Sheko abnehmen kannst. Das hängt davon ab, ob du nebenbei auch Sport machst und außerdem wie viele Mahlzeiten du durch den Shake ersetzt.

Achtung: Achte bitte darauf, kein zu hohes Kaloriendefizit aufzubauen!

Sheko oder Almased: Welcher Shake ist besser?

Wenn wir die Wahl zwischen Sheko und Almased haben, würde diese auf Sheko fallen. Der Shake hat uns richtig lecker geschmeckt.

Ist Sheko auf für den Muskelaufbau ggeignet?

Sheko hat zwar einen hohen Eiweiß-Anteil, ist jedoch kein klassischer Protein-Shake für den Muskelaufbau, sondern vielmehr ein Diät-Produkt, das dir beim Abnehmen helfen soll.

Kann ich Sheko bei dm kaufen?

Nein, den Sheko Shake kannst du nicht bei dm kaufen.

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Abnehmen nach Plan? Kein Problem!

4 Wochen Ernährungsplan mit leckeren Gerichten für 0,00 €!

- fertige Rezepte 

- schnelle Gerichte

- inkl. Einkaufsliste

- individuell anpassbar

Ernährungsplan kostenlos

Leckere, schnelle Gerichte zum Abnehmen für 4 Wochen

- inkl. Einkaufsliste

- individuell anpassbar