Anzeige

Moin Kaffee unter der Lupe: So gut ist das Kaffee-Konzentrat

Der beste Kaffee wird aus wohlriechenden, frisch gemahlenen Bohnen gewonnen!

Stimmt’s?

Dieser These wird sich Try Moin Coffee nur bedingt anschließen, denn das Berliner Unternehmen vertreibt ein Kaffee-Konzentrat, das aktuell insbesondere in den sozialen Medien gehypt wird.

Grund genug, dass wir uns Moin Coffee genauer anschauen.

Wir haben ein Probierset über den Online-Shop bestellt und wollen dir in diesem Beitrag über unsere Erfahrungen mit Try Moin Coffee berichten.

So viel sei vorab verraten: Anfangs waren wir skeptisch, sind nach Abschluss unseres kleinen Tests jedoch nachhaltig begeistert.

Aber sieh selbst!

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Vor- und Nachteile von Moin auf einen Blick

Try Moin Coffee Erfahrungen und Test

Moin Coffee Vorteile

  • Zubereitung erfolgt in Sekundenschnelle
  • Verschiedene Geschmacksrichtungen erhältlich
  • Einsetzbar beim klassischen Kaffeetrinken wie auch beim Kochen und Backen
  • Sehr gut im Geschmack (finden wir zumindest!)
  • Umweltfreundlich da kein
  • Ausschließlich Bohnen mit Rainforest-Alliance-Zertifikat

Nachteile von Moin Coffee

  • Nicht billig im Vergleich zu Filterkaffee
  • (Noch) nicht im stationären Handel erhältlich

Was ist Try Moin Kaffee?

Hinter Moin Coffee steht ein junges Berliner Start-up, das Kaffeekonzentrat sowohl klassisch ohne Aroma, also auch mit Zusätzen wie Vanille vertreibt.

Beim Produkt selbst handelt es sich um einen 30-fach konzentrierten und bei Bestellung frisch gebrühten Cold Brew Kaffee.

Was sich auf den ersten Blick etwas nach “Automatenkaffee” anhört (so ging es uns zumindest), ist auf den zweiten Blick (dazu gleich mehr) eine wirklich tolle Alternative zu Kaffee-Pads oder Kapseln.

Insbesondere beim berühmten Kaffee-to-go ist Moin Coffee wirklich eine tolle Alternative.

Besonders gut gefällt uns bei der Marke, dass ausschließlich Bohnen mit Rainforest-Alliance-Zertifikat verwendet werden.

Wie gut Moin Coffee tatsächlich ist, beweist eine eigens durch den Hersteller durchgeführte Studie, die auf der Website des Herstellers veröffentlicht wurde [1]: Über 10.000 Testern wurde ein klassisch zubereiteter Einkaffee neben einer Kreation mit Moin Coffee zum Trinken überreicht.

Stolze 93 Prozent bewerteten Moin besser als das Vergleichsobjekt.

Einsatzbereich von Moin

Der Einsatzbereich von Moin Coffee ist groß.

Nicht nur klassischer Kaffee (Cappuccino, Americano), sondern auch leckere Eiskaffee-Kreationen lassen sich im Handumdrehen zubereiten.

Und es kommt noch besser: Moin eignet sich auch hervorragend zum Backen.

Wir haben unter anderem ein leckeres Tiramisu mit Moin Coffee zubereitet.

Rezeptideen gibt es am Ende des Beitrags 😍.

Die Moin Coffee Probierbox: Das Produkt unter der Lupe

Try Moin Probierset

Um einen möglichst umfassenden Einblick in die Moin-Coffee-Produktwelt zu erhalten, haben wir das Probierset im Moin-Online-Shop bestellt.

Dieses enthält:

  • 1x Moin Pure
  • 1x Moin Vanilla
  • 1x Moin Caramel
  • 1x Moin Haselnuss
  • Das Moin Rezeptbuch

Auf Basis dieser Inhalte möchten wir dir nun den Umgang mit dem Produkt schildern.

Handhabung und Zubereitung

Die Zubereitung eines Moin Coffee ist kinderleicht und binnen weniger Sekunden erledigt.

Wir möchten dir die Herstellung anhand zweier Beispiele demonstrieren.

1: Klassischer Kaffee

Wenn du mit Moin Coffee deine geliebte morgendliche Kaffeetasse herstellen möchtest, genügt hierfür ein Wasserkocher (oder eine Mikrowelle), mit dem du das Wasser auf die gewünschte Temperatur erhitzt.

Im Anschluss gibst du (auf etwa 200 ml Wasser) 1-2 TL Moin-Pure-Konzentrat hinzu.

Fertig!

2: Eiskaffee

Die Herstellung von Eiskaffee haben wir sowohl mit Milch als auch mit Wasser versucht. Mit Milch schmeckt uns das finale Produkt deutlich besser.

Gib 200 ml kalte Milch in ein Glas und füge 1-2 TL Moin Coffee hinzu. Besonders lecker ist in dieser Kombination Moin Vanilla. Alternativ kannst du auch Moin Pure hinzufügen und mit einer Kugel Vanilleeis deinen Eiskaffee aufwerten.

Du siehst, dass deiner Kreativität mit Moin nahezu keine Grenzen gesetzt sind.

Der Geschmack

Wir haben bereits eingangs erwähnt, dass uns der Geschmack nachhaltig überzeugt hat.

Moin Coffee hat überhaupt nichts mit einem Automatenkaffee gemein und ist in seinem Aroma deutlich intensiver und eindrucksvoller.

Natürlich hat das Konzentrat auch seine Grenzen.

So ist etwa die Herstellung eines leckeren Espresso nicht wirklich möglich.

Fairerweise muss man an dieser Stelle anführen, dass die Hersteller diesen Teilbereich mit Moin auch überhaupt nicht abdecken möchten.

Der Preis – das kostet Moin Coffee

Moin Coffee ist aktuell ausschließlich über den hauseigenen Online-Shop des Unternehmens erhältlich.

Hier gibt es (Stand Dezember 2022, Preise könnten nicht mehr aktuell sein) eine Flasche des Konzentrats, egal welcher Geschmacksrichtung, für 19,99 EUR zu erwerben.

Laut Herstellerangaben lassen sich daraus etwa 30 Getränke zubereiten, was einem Preis pro Getränk von 0,67 EUR entspricht. Hinzukommen natürlich weitere variable Kosten wie Milch oder auch Einlagen wie Eis oder Ähnliches.

Das ist im Vergleich zu einem klassischen Filter- oder Bohnenkaffee aus der heimischen Maschine sicherlich teuer.

Du solltest jedoch nicht vergessen, dass diese Maschinen wartungsintensiv sind. Außerdem muss auch der Anschaffungspreis berücksichtigt werden.

Gibt es einen Rabattcode für Moin Kaffee?

Gute Nachrichten: Ja, es gibt einen Rabattcode für Moin Coffee.

Gib bei deiner Bestellung den Code GESUNDEPFUNDE10 ein und dir werden auf den gesamten Warenkorb 10 % Rabatt berechnet.

Moin Kaffee Rabattcode GESUNDEPFUNDE10

Moin Coffee Rezeptideen

#1: Moin Coffee Cappuccino

Ein leckerer Cappuccino am Morgen sorgt für den perfekten Start in den Tag.

Wir empfehlen hierfür, 150 – 200 ml Milch mit etwa 50 ml Wasser zu mischen. Beides wird zunächst erwärmt, bevor du im Anschluss 2 TL von Moin Pure hinzugibst.

Unser Fazit: Moin Coffee hat uns begeistert

Die Idee ist simpel und genial zugleich, das Produkt von hoher Qualität und der Geschmack nach unserem persönlichen Empfinden wirklich lecker.

Kurzum: Moin Coffee hat uns trotz anfänglicher Skepsis wirklich begeistert.

Wir haben hervorragende Erfahrungen mit Moin Coffee gemacht und sind schon jetzt neugierig auf die vielen noch nicht versuchten Rezeptideen, die uns im mitgelieferten Rezeptbuch erwarten.

Wie sind deine Erfahrungen mit dem Produkt? Wir würden uns über einen Kommentar freuen!

Quellenhinweis

[1] https://trymoin.de/ – abgerufen am 06.12.2022

Werbelinks sind mit * markiert. Wir erhalten eine Provision bei einem Kauf, für dich ändert sich nichts. Mehr erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Spare 10 % bei Moin!

 

Code: GESUNDEPFUNDE10