Granatapfel

Kalorien

78 kcal

Energie

328 kJ

Eiweiß

1 g

Fett

1 g

Kohlenhyd.

16 g

Ballastst.

2,2 g

Kalium

220 mg

Kalzium

8 mg

Vitamin E

0,2 mg

Vitamin C

7 kcal

In der Bibel stehen die Kerne im Inneren der Frucht als Symbol für die Fruchtbarkeit. Im Koran wird der Granatapfel als Frucht des Paradieses geehrt und griechische Mythologien bezeichnen ihn als Speise der Götter. Somit hat kaum eine Frucht eine so starke Symbolkraft wie der Granatapfel.

Gesundheit

  • Die sekundären Pflanzenstoffe (Ellagsäue und Luteolin), welche im Granatapfel enthalten sein, sollen in der Lage sein, Krebszellen zu zerstören. Entsprechende Tierversuche, welche vorgenommen wurden, ergaben, dass das Wachstum bei Lungen-, Haut-, Darm- und Prostatakrebs eingedämmt wurde.(1)
  • Ebenso kann das Wachstum von Brustkrebszellen gehemmt werden, da die Verbreitung der Krebszellen verringert wird, ohne die gesunden Zellen negativ zu beeinflussen.(2)

Glykämischer Index (GI) / Glykämische Last (GL)

GI und GL geben an, wie die Kohlenhydrate in einem Lebensmittel den Blutzuckerspiegel beeinflussen. Je geringer der GI, desto langsamer steigt der Blutzuckerspiegel. Je geringer die GL, desto geringer die Insulinausschüttung. Hohe GI- und GL-Werte können demnach die Gewichtszunahme fördern (Studie). Heißt: Je niedriger, desto besser!

GI-Wert

35

GL-Wert

5.6

Quellen:

(1) Adhami VM et. al., „Cancer Chemoprevention by Pomegranate: Laboratory and Clinical Evidence“ Nutr Cancer. 2009 November; 61(6): 811815.
(2) Rocha A et. al., „Pomegranate juice and specific components inhibit cell and molecular processes critical for metastasis of breast cancer“ Breast Cancer Res Treat. 2012 Oct 12.
Abnehmen ohne Diät? Klar geht das, wenn du...