Idealgewicht Rechner

Idealgewicht berechnen in wenigen Schritten

Grunddaten eingeben

Weiter
?

Körpertyp wählen

?

Optional: Taillenumfang

Weiter
×

Um zu ermitteln, welchem Figurtyp du entsprichst, versuche mit der rechten Hand dein linkes Handgelenk zu umgreifen.

  • Normale Figur > Deine Fingerspitzen berühren sich
  • Zierliche Figur > Dein Daumen überragt den Mittelfinger
  • Kräftige Figur > Zwischen Daumen und Mittelfinger ist eine Lücke vorhanden
×

Messe deinen Taillenumfang auf Höhe des Bauchnabels mit einem Maßband.

Häufige Fragen zu unserem Idealgewicht-Rechner

Wie funktioniert der Rechner? 

Der GesundePfunde Idealgewicht-Rechner verwendet zwei verschiedene Wege zur Berechnung deines Idealgewichts, um noch bessere Ergebnisse zu liefern:

  1. Die Creff-Formel
  2. Die WHtR (Waist to Height Ratio)

Idealgewicht berechnen ohne BMI – geht das?

Ja, das geht!

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Creff-Formel und nicht die BMI-Berechnung als Grundlage für unseren Rechner zu verwenden, da die Creff-Formel deutlich Vorteile mit sich bringt. 

Der BMI (Body Mass Index) verwendet bei der Berechnung des Idealgewichts lediglich Körpergröße und Geschlecht, was bei bestimmten Figurtypen zu verfälschten Ergebnissen führen kann. So ist zum Beispiel ein Kraftsportler mit einem hohen Muskelanteil (Muskeln sind 15 % schwerer als Fett) nach BMI schnell übergewichtig, obwohl das definitiv nicht den Tatsachen entspricht. 

Die Creff-Formel berücksichtigt bei der Berechnung auch den persönlichen Figurtyp. Wenn du also dein Idealgewicht berechnen möchtest, dann macht die Creff-Formel einen Unterschied zwischen einer zierlichen Frau und einem kräftig gebauten Mann. Erreicht wird diese erhöhte Genauigkeit durch einen Multiplikator, der je nach Figurtyp unterschiedlich hoch ist. Bei einer zierlichen Frau beträgt dieser zum Beispiel 0,9. 

Was ist WHtR und kann ich mein WHtR berechnen?

WHtR steht für „Waist to Height Ratio“, eine Kennzahl, die deinen Taillenumfang in das Verhältnis zu deiner Körpergröße setzt. 

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die WHtR Berechnung in den GesundePfunde Idealgewicht-Rechner einzubauen, da diese  Kennzahl einen Bereich abdeckt, der von keiner anderen Formel erfasst wird: dein Bauchfett.

Eine schlanke Frau, die mit einem Maßband ihre Taile abmisst

Das WHtR versucht also, anders als BMI oder Creff-Formel, nicht nur das reine Körpergewicht zu analysieren, sondern auch die Verteilung deines Körperfetts zu ermitteln. Explizit soll ermittelt werden, ob du viel Bauchfett besitzt, das generell als das ungesündeste Fettdepot angesehen wird. 

Möchtest du dein WHtR durch unseren Idealgewicht-Rechner errechnen lassen, musst du hierfür deinen Taillenumfang messen und eingeben. Im Idealfall nimmst du den Wert auf Höhe deines Bauchnabels.  Im Anschluss spuckt unser WHtR Rechner sofort dein Ergebnis aus.

Was ist ein guter WHtR Wert? 

Der WHtR Wert ist abhängig vom Alter, das unser WHtR Rechner aus diesem Grund entsprechend berücksichtigt. 

Generell gelten hier folgende Werte:

Unter 40 Jahren: 

  • Idealer Wert <0,5
  • Erhöhter Wert >= 0,5

40 – 50 Jahre

  • Idealer Wert 0,5 – 0,6
  • Erhöhter Wert >=0,6

Über 50 Jahre:

  • Idealer Wert <0,6
  • Erhöhter Wert >= 0,6

Zeigt mir der Idealgewicht-Rechner das exakte Idealgewicht?

Nein, das kann er auch gar nicht. Das kann kein Rechner dieser Erde. 

Du solltest eine Toleranz von +/- 2 Kilogramm berücksichtigen. Die Zahl, die unser Idealgewicht-Rechner am Ende ausspuckt, dient also als Anhalt, an dem du dich orientieren kannst. 

Ich möchte abnehmen. Wie starte ich am besten?

Im ersten Schritt würden wir dir empfehlen, den GesundePfunde Gesamtumsatz-Rechner zu nutzen, der dir sofort aufzeigt, wie viele Kalorien du pro Tag anhand deines individuellen Tagesablaufs verbrauchst. 

Im Anschluss könntest du dir unser kostenloses Starterpaket sichern, um ein erstes Gefühl für gesundes Abnehmen zu bekommen. 

Endlich: Abnehmen mit Plan und Freude!

Der bewährte Profi-Abnehmplan, den unsere Ernährungsberater für dich entwickelt haben, ist für kurze Zeit gratis erhältlich! Die glasklare Anleitung, um ohne Heißhunger oder Jojo-Effekt endlich dein Wunschgewicht zu erreichen! Ein Must-have!

Garantiert sofort umsetzbar!

Stopp! Halt! Warte!

60 Minuten Startpaket

Klappt es bei dir nicht so recht mit dem Abnehmen? Kämpfst du immer wieder mit Heißhunger, Jojo-Effekt oder fehlt schlichtweg die Geduld und Motivation, um endlich dein Traumgewicht zu erreichen? 

Wenn deine Antwort JA lautet, dann solltest du dir bevor du gehst unbedingt das 60 Minuten Sofortstart-Programm sichern, das unsere Ernährungsexperten für dich zusammengestellt haben!