Warnung – Warum du mit einer Crash Diät nicht abnehmen sondern zunehmen wirst

Dies ist ein Gastartikel von Natalija Krenz.

Abnehmen möchten viele, am liebsten ganz schnell und ganz einfach. Viele sogenannte Crash Diäten versprechen eine schnelle Gewichtsreduktion in kürzester Zeit. Dabei nimmt man tagelang nur Flüssiges zu sich oder darf am Tag nur eine Scheibe Brot essen, wenn überhaupt.

Kein Abnehmen mit Crash Diäten

Doch die meisten Abnehmwilligen vergessen, dass solche Diäten auch Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen und für das langfristige und gesunde Abnehmen ganz und gar nicht geeignet sind.

Hat man sich doch für eine schnelle und strikte Diätform entschieden, sucht uns der so ungeliebte und gar nicht willkommene Jo-Jo Effekt heim, sobald wir uns wieder “normal” ernähren. Und am Ende, hat man nicht nur die abgenommenen Kilos wieder drauf, sondern auch noch ein paar mehr. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Crash Diäten machen außerdem schlechte Laune! Warum? Weil wir dabei meist auf leckeres Essen verzichten müssen und dieses somit nicht mehr genießen können. Es dreht sich den ganzen Tag darum, welche Lebensmittel darf ich wann essen und vor allem wie viel davon? Dabei setzen wir uns eigentlich unnötigem Stress aus und sind oft ziemlich schlecht gelaunt und gereizt. Nicht nur, dass wir unsere Psyche mit dem Ernährungsverzicht belasten, es leidet auch unser Körper. Denn durch das eingeschränkte Essen bekommt er während der Diätphase meist nicht alle Nährstoffe, die er braucht. Dadurch fühlen wir uns schlapp, müde, unausgeglichen, was sogar zu Schwindel oder Kreislaufproblemen führen kann.

Hier schlägt uns auch die Evolution ein Schnippchen. Denn: Unser Körper hat im Laufe der menschlichen Entwicklung gelernt, besonders dann viel Fett zu speichern, nachdem er eine Hungerphase durchlebt hat, um für die nächste Hungerzeit vorzusorgen und sich zu schützen. Wer also regelmäßig Crash Diäten durchführt, bringt seinem Körper bei, die Nahrung direkt und schneller in Fett umzuwandeln.

Um wirklich langfristig abnehmen zu können, eignen sich Crash Diäten daher also nicht. Schließlich möchte man sich nicht das ganze Leben nur von einem Ei und Kaffee ernähren. Abgesehen davon, dass es auch ziemlich ungesund ist und auch gefährlich sein kann, gehört Essen einfach zum Leben dazu. Man sollte es also mit Freude genießen und nicht andauernd darüber nachdenken.