Wird Couscous schlecht? Das musst du wissen!

Aktuallisiert:

Couscous hält sich bei richtiger Lagerung im rohen Zustand sehr lange.

Einen Vorrat anzulegen, ist also sinnvoll.

Dennoch kann auch dieses Getreideprodukt verderben.

In diesem Beitrag erfährst du, wie lange du Couscous lagern kannst, worauf du dabei achten musst und woran du den verdorbenen Getreideschrot erkennst.  

Wird Couscous schlecht?

Wird Couscous schlecht und wie lange ist er haltbar?

Bei Couscous handelt es sich um geschrotetes Getreide, das einen vergleichsweise hohen Fettgehalt aufweist. Hierdurch kann es ranzig werden, also verderben.

Dennoch hat es im rohen und trockenen Zustand eine lange Lagerdauer.

Wie lange ist Couscous haltbar?

Die Haltbarkeit von Couscous ist von verschiedenen Faktoren abhängig.

In erster Linie ist entscheidend, ob es sich um rohen oder gegarten Couscous handelt.

Hinzu kommen die Bedingungen bei der Lagerung.

Wie lange hält roher, trockener Couscous?

Ungegarter Couscous hält etwa ein Jahr. Triffst du bei der Aufbewahrung alle notwendigen Vorkehrungen, kann er sogar länger genießbar sein.

Er eignet sich daher bestens für die Vorratshaltung und nimmt im trockenen Zustand nur wenig Raum ein.

Wie lange hält gegarter Couscous?

Handelt es sich lediglich um gekochten oder aufgequollenen Instant-Couscous, bleibt er im Kühlschrank zwei bis vier Tage genießbar.

Je mehr andere Zutaten du hinzufügst, umso kürzer fällt die Haltbarkeit auch im Kühlschrank aus.

Mit Meeresfrüchten, Fisch oder Fleisch versehen, kann sich die Haltbarkeit beispielsweise auf einen bis maximal zwei Tage verringern.

Wie sollte ich Couscous im Idealfall lagern?

Bei der Lagerung von Couscous musst du auf verschiedene Punkte achten. Zu diesen gehören:

  • Luftfeuchtigkeit
  • Temperatur
  • Art des Behälters
  • Lichteinfall
  • Verunreinigungen

Nur, wenn diese Faktoren berücksichtigt werden, kannst du mit einer langen Haltbarkeit rechnen.

Welche Rolle spielt die Luftfeuchtigkeit bei der Lagerung von Couscous?

Eine hohe Luftfeuchtigkeit oder sogar das Feuchtwerden der Verpackung können zum Verklumpen führend.

Zudem steigt das Risiko für Schimmel und Zersetzungsprozesse laufen schneller ab.

Da es in der Küche häufig feucht und warm ist, musst du einen entsprechenden Aufbewahrungsbehälter wählen.

Bei welcher Temperatur sollte Couscous lagern?

Trockener Couscous kann bei Zimmertemperaturen aufbewahrt werden. Besser ist es aufgrund des hohen Fettgehalts aber auch hier, eine etwas kühlere Umgebung zu wählen.

Eine Vorratskammer oder ein Schrank, der nicht unmittelbar neben dem Herd oder einer Heizung steht, eignen sich jedoch ebenfalls.

Ideal wären Temperaturen von 10 bis 18°C. Zersetzungsprozesse laufen dann nur langsam ab.

Welchen Behälter sollte ich für die Lagerung von Couscous verwenden?

Optimal sind Behälter, die sich luftdicht verschließen lassen und lichtundurchlässig sind.

Infrage kommen daher Glas, Metall und Kunststoff.

Alternativ und bei größeren Mengen kannst du den Couscous portionieren und Vakuumieren. Auf diese Weise ist er sicher vor Sauerstoff, Feuchtigkeit und Verunreinigungen geschützt.

Gerade der Kontakt zu Sauerstoff spielt eine entscheidende Rolle beim Ranzigwerden und muss daher vermieden werden.

Warum ist der Lichteinfall bei der Lagerung von Couscous wichtig?

Steht der Couscous in der prallen Sonne und befindet sich in einem transparenten Behälter, ist er immer wieder erheblichen Temperaturschwankungen ausgesetzt.

Hinzu kommt, dass das enthaltene Fett schneller ranzig werden kann.

Besser ist daher eine Vorratskammer ohne Fenster, einen Schrank oder ein dunkel stehendes Regal sowie lichtundurchlässige Behälter zu wählen.

Warum können Verunreinigungen die Haltbarkeit beeinträchtigen?

Verunreinigungen wie Rückstände von anderen Lebensmitteln in dem Couscous, können das Risiko für Schimmel erhöhen.

Achte daher darauf, den Getreideschrot nur mit sauberem Besteck zu entnehmen oder ihn direkt aus dem Behälter zu schütten.

Kann ich die Haltbarkeit von Couscous verlängern?

Die Haltbarkeit zu verlängern ist einfach, wenn du auf die richtige Lagerung achtest.

Entscheidend sind vor allem die Behälter. Sind diese luftdicht, lassen sie weder Feuchtigkeit noch Sauerstoff eindringen.

Sie halten zudem Schädlinge wie beispielsweise Lebensmittelmotten fern.

An einer dunklen und kühlen Stelle positioniert, beträgt die Haltbarkeit des Couscous so mindestens ein Jahr.

Kann ich Couscous durch Vakuumieren länger haltbar machen?

Ja, das ist durchaus möglich.

Da kein Sauerstoff in die Verpackung eindringen kann, wird das Fett nicht so schnell ranzig. Feuchtigkeit aus der Luft kann ebenso wenig eindringen wie Schädlinge.

Dennoch solltest du die so vorbereiteten Packungen dunkel, trocken und kühl lagern.

Extra-Tipp: Beschrifte alle Verpackungen mit Inhalt und Datum.

Denn gerade bei einer umfassenderen Lagerhaltung geht ansonsten schnell der Überblick verloren.

Wie lagere ich gegarten Couscous?

Bleibt von einem Couscous-Salat oder einem anderen Gericht mit dem Getreideschrot etwas übrig, hast du zwei Varianten der Aufbewahrung.

Zum einen kannst du das Essen für etwa zwei Tage gut verpackt in den Kühlschrank stellen.

Zum anderen kannst du es einfrieren.

Achte hierbei darauf, dass der Couscous zuvor gut abgekühlt und möglichst luftdicht verpackt ist.

Abhängig von den sonstigen Zutaten ist beim Einfrieren eine Haltbarkeit von etwa zwei Monaten gegeben.

Woran erkenne ich abgelaufenen Couscous?

Hierfür finden sich verschiedene Anzeichen. Zu diesen gehören:

  • unangenehmer, modriger Geruch
  • Klumpenbildung
  • Verfärbungen
  • Beläge

Zudem können sich feine Gespinste in dem Couscous finden. Diese sind ein Anzeichen für Lebensmittelmotten und deren Larven.

In allen Fällen solltest du den Getreideschrot nicht mehr verzehren.

Wenn du alle Hinweise berücksichtigst, ist Couscous sehr gut lagerfähig und zumindest im rohen Zustand lange haltbar.

Dennoch solltest du dich vor der Zubereitung und dem Verzehr natürlich davon überzeugen, dass keine Anzeichen von Ranzigwerden oder Schimmel vorhanden sind.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar