Gesund und Glücklich - Mit diesen 4 Tipps für mehr Sport und Bewegung schneller abnehmen

Mit diesen 4 Tipps für mehr Sport und Bewegung schneller abnehmen

Durch Sport und mehr Bewegung im Alltag kannst du schneller Abnehmen und leichter dein Wunschgewicht dauerhaft halten.

Ganz nebenbei bringst du deinen Körper in Form und tust etwas für deine Gesundheit. Denn mehr Bewegung und Sport stärken Herz, Organe und Muskeln und wirken sich positiv auf den Kreislauf und das Immunsystem aus.

Zusätzlich baust du Stress ab und fühlst dich einfach besser. Und das wird man dir dann auch ansehen.

Damit du dir all diese Vorteile nicht entgehen lässt, präsentieren wir dir…

4 Tipps für mehr Sport und Bewegung

Sport MUSS Spaß machen

Der Spaß steht an oberster Stelle. Wenn dir etwas keinen Spaß macht, wirst du schon bald damit aufhören. Deshalb ist es sehr wichtig, dass du eine Sportart findest, die du gerne ausübst.
Auch wenn du jetzt vielleicht denken magst, dass es für dich so etwas nicht gibt, verspreche ich dir, dass da draußen auch für dich mindestens 1 Sportart existiert, die dir wirklich Spaß macht. Finde sie und du wirst deine Lebensqualität steigern und in den Genuss der oben genannten Vorteile kommen.

Mehr Abwechslung

Gedanken wie „Och nee. Heute wieder die gleichen Übungen wie schon die letzten Wochen. Das ist doch langweilig.“ rauben dir die Motivation und vermiesen dir den Spaß am Sport. In unser aller Leben gibt es schon genug Routine, da muss der Sport nicht auch noch dazu gehören.

Sei also kreativ und überleg dir, wie du mehr Abwechslung in dein Sportprogramm bringen kannst. Ändere zum Beispiel regelmäßig die Übungen beim Krafttraining oder höre Musik während des Ausdauertrainings, um deine Motivation neu zu entfachen und dein Abnehmen vorwärts zu bringen.

Mehr Bewegung im Alltag

Wenn du bisher noch nicht die passende Sportart gefunden hast und noch auf der Suche bist, kannst du auch jetzt schon eine Menge tun. Im Alltag gibt es unzählige Möglichkeiten, dich mehr zu bewegen und jede Menge Kalorien zu verbrennen. Hier findest du eine Liste mit 10 einfachen Wegen für mehr Bewegung im Alltag.

Die Einstellung zum Sport ändern

„Sport ist Mord“ war gestern. Heute gilt „Sport ist geil“. Vorbei sind die Zeiten, in denen du ungeliebte Übungen während des Sportunterrichts machen musstest oder den Sport als Quälerei angesehen hast. Jetzt kann Sport wirklich Spaß machen und dein Leben bereichern. Mit einer positiven Einstellung wird es dir viel leichter fallen, mehr Sport und Bewegung in dein Leben einzubauen.

Sport frei

Probiere einfach mal eine Sportart aus, die dein Interesse weckt und achte dann genau darauf, wie du dich fühlst und was sich durch den Sport alles für dich ändert. Erlebe selbst die Magie des Sports und du wirst feststellen, dass du von nun an nicht mehr darauf verzichten willst.


Wie immer gilt: Pass auf dich auf. Geh es langsam an und steigere dich mit der Zeit. So vermeidest du Verletzungen und behältst den Spaß am Sport. Gehe bei Fragen oder Problemen immer zu einem Arzt deines Vertrauens.


Hast du Fragen zu diesem Artikel oder brauchst Hilfe beim Abnehmen? Dann benutze bitte das Kontaktformular und schildere dein Problem so genau wie möglich. Ich kann leider nicht versprechen, dass ich auf jede E-Mail antworte. Ich werde aber so oft es geht deine Fragen aufgreifen, um einen Artikel zu schreiben, der dir und vielen anderen Übergewichtigen mit ähnlichen Problemen hilft. Vielen Dank.

Share on FacebookShare on Google+Pin on PinterestTweet about this on Twitter

4 Kommentare bei “Mit diesen 4 Tipps für mehr Sport und Bewegung schneller abnehmen

  1. Hallo,

    genau das ist der Punkt.
    Die Erinnerung an Schulstraße und das Zwingen von meinen
    Eltern zu Sport ist grausam. Das muss man erst aus dem
    Kopf bringen. Ich habe seit 30 Jahren keinen Sport mehr
    gemacht und das muss ich jetzt büßen. Nur was nun? Es muss
    sich was ändern. Aber wie einen Sportmuff einlagen umdrehen?
    Grüße Mani

    • Hallo Manuela,

      ich persönlich glaube, dass der Spaß das Wichtigste ist. Wenn dir etwas wirklich Spaß macht, siehst du es nicht mal als Sport an und wirst ganz von alleine motiviert und bestrebt sein, besser zu werden, wodurch du dann wiedeurm etwas für dich, dein Wohlbefinden, deine Gesundheit und dein Abnehmen tust.

      Meld dich einfach, falls du Hilfe brauchst, die passende Sportart zu finden.

      Viele Grüße
      Nico

  2. Oh ja, der Schulsport war schon immer schrecklich. Unser Lehrer hat uns ständig mit seiner Sportklasse verglichen, wer nichts konnte, wurde fertig gemacht. Man war froh, wenn man das überstanden hatte. Aber Spaß hatte man nicht.

    • Hallo Maria,

      ja, an den Schulsport hab ich auch nicht die besten Erinnerungen. 😉

      Spaß stand wirklich nicht im Vordergrund, obwohl es so wichtig im Bezug auf Sport ist.

      Viele Grüße
      Nico

Kommentare sind geschlossen.