Die Formel für das erfolgreiche Abnehmen

Die Formel für das erfolgreiche Abnehmen

In den letzten Wochen habe ich mich genauer damit beschäftigt, was wirklich wichtig für den Abnehmerfolg ist. Dabei bin ich auf folgende Formel gekommen:

Abnehmerfolg = (Ernährung + Sport) x Psyche


Ernährung und Essverhalten

Der erste Teil der Abnehmformel ist die Ernährung und das richtige Essverhalten. Es leuchtet ein, dass du zum Abnehmen deine Ernährung umstellen musst. Dabei ist es wichtig, dass du ein gesundes Kaloriendefizit erreichst. Du sparst also täglich Kalorien ein und nimmst dadurch auf Dauer erfolgreich ab.

Hier sind die 3 entscheidenden Punkte zur Erreichung eines gesunden Kaloriendefizits:

  1. Achte darauf, nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig zu essen. Bestimme dazu deinen Grundumsatz und Gesamtumsatz.
  2. Stelle deine Ernährung langsam um. Dabei musst du dir nichts verbieten. Es geht vielmehr darum, ungesunde Sachen wie Süßes und Knabberzeug in Maßen zu genießen und gleichzeitig mehr gesunde Lebensmittel wie zum Beispiel Gemüse zu essen.
  3. Noch leichter kannst du das Kaloriendefizit durch eine Veränderung deines Essverhaltens erreichen. Durch das Benutzen von kleineren Tellern und langsameres Essen sparst du täglich viele Kalorien extra und nimmst schneller ab.

Konzentriere dich jedoch nicht nur auf die Ernährung. Denn auch der zweite Teil der Formel ist wichtig für den Abnehmerfolg.

Sport und Bewegung

Ohne Sport machst du dir dein Abnehmen nur unnötig schwer. Mit mehr Sport und Bewegung wird es dir viel leichter fallen, Kalorien einzusparen und Fett zu verbrennen. Zusätzlich bringst du deinen Körper in Form und fühlst dich besser.

Heutzutage kannst du aus vielen verschiedenen Sportvarianten auswählen und überall trainieren, wo du Lust hast:

  • Ausdauertraining, wie zum Beispiel Joggen, Rad fahren oder Schwimmen
  • Krafttraining im Fitness-Studio oder zu Hause
  • Mannschaftssportarten, wie zum Beispiel Handball oder Basketball
  • Fitness-Kurse im Fitness-Studio oder als DVD für zu Hause
  • Body Weight Exercises kannst du überall machen

Sei sportlich aktiv. So leistest du einen großen Beitrag für dein Abnehmen und steigerst nebenbei auch noch deine Lebensqualität.

Psyche und Einstellung

Du hast sicherlich schon mal den Spruch „Abnehmen beginnt im Kopf“ gehört. Ich gehe noch einen Schritt weiter und behaupte, dass sich dein Abnehmen im Kopf entscheidet.

Wenn du dir die Abnehmformel noch einmal anschaust, erkennst du, dass Ernährung und Sport mit der Psyche multipliziert werden.

Wenn die Psyche den Wert 0 hat, helfen dir die beste Ernährung und Sport nichts. Denn nur mit der richtigen Einstellung und Motivation wirst du dauerhaft auf deine Ernährung achten und Sport treiben.

Andersherum bedeutet das aber auch, dass du mit der richtigen Psyche und Einstellung viel besser und leichter abnehmen kannst. Ohne Motivationsprobleme und mit positivem Denken fällt dir die Ernährungsumstellung und das Einhalten deines Sportprogrammes um einiges leichter.

Viele Abnehmwillige konzentrieren sich nur auf die Ernährung und Sport und arbeiten nicht an ihrer Psyche. Dies ist ein großer Fehler und ein Hauptgrund für das Scheitern so vieler Diäten und Abnehmvorhaben.

Mach es besser und setze dir klar formulierte, attraktive Ziele, denke positiv und motiviere dich selbst. Dann bist du auf dem richtigen Weg zu deinem Wunschgewicht.


Du kannst die Abnehmformel gleich anwenden, indem du unsere unendliche Liste der besten Abnehmtipps besuchst. Dort findest du über 100 Tipps nach Ernährung, Sport und Psyche übersichtlich sortiert.


Hast du Fragen zu diesem Artikel oder brauchst Hilfe beim Abnehmen? Dann benutze bitte das Kontaktformular und schildere dein Problem so genau wie möglich. Ich kann leider nicht versprechen, dass ich auf jede E-Mail antworte. Ich werde aber so oft es geht deine Fragen aufgreifen, um einen Artikel zu schreiben, der dir und vielen anderen Übergewichtigen mit ähnlichen Problemen hilft. Vielen Dank.

2 Gedanken zu “Die Formel für das erfolgreiche Abnehmen

  1. Das stimmt: Psyche ist am wichtigsten. Die Einstellung zu ändern ist aber seht schwierig. Man will schnell abnehmen und zu den alten Gewohnheiten zurückkehren…

    • Hallo Martina,

      ja, du hast recht. Nur mit Durchhaltevermögen wird man langfristig abnehmen.

      Der beste Weg ist, die Einstellung Schritt für Schritt zu ändern, so dass man am Ende des Abnehmens auch dauerhaft das Gewicht halten kann.

      Viele Grüße
      Nico

Kommentare sind geschlossen.